Bodenbalsam
 

Gartenbau

 

 

• Ansaat und nachhaltige Pflege von Rasenflächen
 
• Vitalisierung durch Nährstoffversorgung und Wasserspeicher für sämtliche Garten-, Balkon- und Zimmerpflanzen
 
• Anwuchshilfe für Büsche, Sträucher und Bäume
 
• Unterdrückung von Moos

Im Freiland oder Gewächshaus, je nach Bedarf 3 % bis 5 % Bodenbalsam® (bei Zimmerpflanzen 5 %) unter das Substrat mischen.


Bei ertragsschwachen Böden empfehlen wir zusätzlich, einmal jährlich im Frühjahr, Bodenbalsam® von oben dünn auf die gewünschte Fläche zu streuen. Durch Gießen und die natürliche Witterung wird dieser schließlich in den Boden eingearbeitet.

ertragsschwache Böden

3 %

 7,5 Liter pro m²

unfruchtbare/sterile Böden

5 %

 12,5 Liter pro m²


Gerne beraten wir Sie zu benötigten Mengen und der Anwendung. Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. 

Nähere Informationen zu Verpackungen und den Bestellkonditionen finden Sie hier: 

BESTELLUNG


Im Hinblick auf seine unbedenkliche Nutzung ist Bodenbalsam® positiv getestet worden.